Yukon: Das Land der Mitternachtssonne

Die Sommer im Yukon sind angenehm warm. Meist zwischen 20 und 30 Grad Celsius, denn die Sonne scheint fast rund um die Uhr. Und das bietet natürlich Möglichkeiten zu jeder Menge Aktivitäten. Wie wär`s zum Beispiel mal mit Tierbeobachtungen, Exkursionen im Motorhome, im Mietwagen, im Kanu, im Kajak, auf dem Raft, auf dem Pferderücken, auf dem ATV/Quad, auf dem Motorrad und Fahrrad, wandern, klettern, geführte Bustouren, Flightseeing im Wasserflugzeug, Traumstrassenfahren, Angeln, Museen besuchen, Küstlern bei der Arbeit zuschauen, Gold waschen, in die reiche Geschichte eintauchen und und und. Wer will, kann aber auch Shoppen oder durch die Strassen flanieren und sich einen frisch aufgeschäumten Kaffee Latte gönnen. Es gibt im Yukon nichts, was es nicht gibt.

Regions: Campbell, Klondike, Kluane, Northern & Arctic Yukon, Silver Trail, Southern Lakes, Liard Region, Whitehorse Region
Themes: Activities Categories: Activities, Camping, Canoeing & Kayaking, Dogsledding, Ice Fishing, Natural Wonders, Midnight Sun, Northern Lights, Touring, Wilderness & Wildlife, Heritage & Culture

Yukon: Winterträume unter dem Nordlicht

Der Yukon hat kalte, trockene Winter und herrlich verschneite Landschaften, gepaart mit zahllose Aktivitäten, die Sie in unserer „Winter-Wonderworld“ erleben können. Zum Beispiel Eisfischen, Schneeschuh wandern, Motor- , Snowbike-oder Hundeschlitten fahren, Langlaufen, Winter-Camping, Eisklettern, Blockhütten-Urlaub, Lodge-Hopping und Wellness mit dem Ski-Flugzeug, Autofahren auf verschneiten Traumstrassen, und, und, und....

Nordlicht – Aurora Borealis

Von Ende August bis Mitte April sind die Nordlichter an unserem Himmel zu sehen. Je nach Wetterlage können Sie oft stundenlang am Himmel tanzen oder blitzschnell Farben und Form ändern.